Praktikum Analog Chip Design

Inhalt

Das Praktikum behandelt den Entwurf einer integrierten Schaltung. Dazu soll mithilfe von industriellen EDA-Werkzeugen ein vollständiges Design einer integrierten Schaltung, von der Anfangsspezifikation bis zum Layout durchgeführt werden.
Es ist geplant, das der entworfene Mikrochip einer Halbleiterfabrik zur Fertigung übergeben und über EUROPRACTICE gefertigt werden soll. Die Finanzierung ist noch nicht ganz geklärt. 

Das bedeutet, dass hier die Möglichkeit gegeben wird, ein Modul zu erstellen/designen, welches wir hoffentlich am Ende der Vorlesung in einem Chip integrieren. Dieser soll anschließend produziert und kann dann ausprobiert/gemessen werden.

Empfohlene Vorkenntnisse: Vorlesung Entwurf heterogener Systeme.
Nutzliche Vorkenntnisse: Vorlesung EDA, Eingebettete Systeme oder Rechnertechnologie sowie das Praktikum ASI-PR,

Zeit und Ort

Das Praktikum wird immer Mittwochs von 8:30-12:00 in Raum 026, Robert-Mayer-Straße 11-15 stattfinden.

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt bis zum Sonntag 14. April 2024 23:59 per Email mit folgenden Inhalten 

   Name, Matrikelnummer
   Email-Adresse
   Studiengang (z.B. Master Inf., Master Inf. vorläufig, ... )
   Fachsemester
   Welche der folgenden Veranstaltungen besucht wurden (das brauchen wir für
                                   eine Zielgerichtete Betreuung und nicht für die Auswahl):
        EHS,SV,EDA, ASI-PR, Rechnertechnologie (RT), Eingebettete Systeme(ES)
        Angabe der Kürzel reicht, Prüfung muss nicht absolviert sein.

an praktikum(at)em.cs.uni-frankfurt.de.   

Am Mittwoch den 17. April 2024 ab 08:30-11:00 Uhr wird eine verbindliche Vorbesprechung und Einführung im Raum 026 (das ist im Keller des Informatikgebäudes Robert-Mayer-Str. 11-15) stattfinden. Dort wird bei Überbuchung auch eine Auswahl getroffen werden müssen.

Voraussetzungen:

Anmeldung per Email bis 14. April.
Eine Zulassung, so dass Mastermodule gehört werden dürfen.
Notwendig: Ein Benutzeraccount bei der RBI (gibt es hier)

Wir planen das in der Regel in 2er Gruppen gearbeitet wird.

CP-Vergabe:
Das Praktikum ist bestanden, wenn
- an den Versuchsterminen teilgenommen wurde,
- ungefähr in der Mitte des Semesters ein funktionsfähiges Schematic erstellt wurde sowie
- am Ende ein fertiges Layout abgegeben wurde. 

Das Produzieren, die Messung und auch die Funktion des fertigen Chips gehen nicht in die Bewertung zum Bestehen ein. 

Termine
Beginn  Mittwoch 17.04.2024 von 08:30-12:00 in Raum 026, RMS 11-15

Weitere Termine: Jede Woche Mittwochs um 8:30-12:00, Raum 026

Umfang:
4 PR 

Modul:

M-HSE-ES-A/B (8CP)
M-THEO-PR (8CP)
M-HSE-PR-A/B (8CP)

 
Veranstaltung:

M-ACD-PR (8CP)